DeinBus.de

Auf Stern-TV kam gerade ein Bericht über DeinBus.de. Die Domain ist wie jeder andere Domain die im Fernsehen erwähnt wird, gerade tot. Wenn man drauf kommt, sind zuviele SQL-Connections auf dem virtuellem Server. Zurück zum eigentlichen Bericht. Ich bin früher 7 Jahre von München nach Beckum gependelt, und habe auf der Fahrt regelmässig Mitfahrer über die Mitfahrgelegenheit mitgenommen. Jetzt bietet DeinBus.de Busfahrten von einer großen Stadt in eine Andere an, wenn sich mindestens 10 Interessenten finden. Eine gute Idee, finde ich. Das ist preiswert, günstiger als die Bahn, und ungefähr so teuer wie eine Mitfahrgelegenheit. Das passt der Deutschen Bahn, einer 100% Tochter des deutschen Staates, nicht. Denn schliesslich will die Bahn nächstes Jahr selbst Buslinien anbieten. Die Bahn hat eine Unterlassungserklärung über 250.000 Euro geschickt, und beruft sich dabei auf ein 75 Jahre altes Gesetzt. DeinBus.de hat aber einer Beförderungslizenz. Es geht wohl darum, einfach mal den Claim abzustecken, und die niedrigen Preise für Busfahrten zu unterbinden. Die Bahn hat es zur Zeit nicht leicht. Zu viele Kämpfe an zu vielen Fronten. Einfach bessere Verbindungen zu günstigen Preisen anbieten, dann mag der Kunde auch die liebe Bahn wieder. 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.