DB Navigator für iPhone

DB NavigatorHeute bin ich seit 2  Jahren  mal wieder mit dem Zug gefahren. Relativ spontan, da auf der Straße zu viel Schnee liegt, um von Beckum nach Hannover und am Abend wieder zurück zu fahren. Da ich auch noch nicht genau wusste, wann ich fahre, habe ich mich für das Handy-Ticket entschieden, dass man noch 10 Minuten vor Abfahrt mobil lösen kann. Dazu braucht man beim Kaufen sich nur in Mein-Bahn einloggen, mit Passwort und Pin, und dann bei der Bezahlung noch den Sicherheitscode der Kreditkarte eingeben. Vorraussetzung, man hat sich im Internet für Handy-Ticket freigeschaltet. Mein Verbindung habe ich über die iPhone App 'DB Navigator' gefunden, und kann dann dort auf Buchen klicken, um dann den oben bezeichneten Buchungsweg zu beschreiten. Super finde ich die Reiseauskunft, die mir meist die Richtigen Verbindungen anzeigt. Das tolle dabei ist, dass auch die Verspätungen gleich mit angezeigt werden, allerdings werden diese nicht bei sinnvollen Routen/Verbindungen berücksichtigt. Besser also, wenn man weiss, wie man fahren will, Teilstrecken suchen. Es ist auch möglich, eine Verbindung vom aktuellen Standort zu einem Ziel zu finden, wobei auch der Regionalverkehr ( Bus, Tram, U-Bahn) berücksichtig wird. Ein super cooles Feature ist, dass auch der Grund der Verspätung angezeigt wird. Heute bei Schnee, war das allerdings nicht 'zuviel Schnee', sondern:
  • Verspätete Bereitstellung
  • hoche Streckenauslastung
  • Störung am Triebfahrzeug
  • Polizeiliche Ermittlung
  • Witterungsbedingte Störung
  • Verspätung aus vorheriger Fahrt
  • Verzögerung im Bedriebsablauf
  • Witterungsbedingte Störung: In der Region Sachen-Anhalt kommt es derzeit zu starken Beeinträchtigungen des Betriebsablauf
  • techn. Störung an einem Wagen
  • Warten auf Anschlussfahrgäste
  • Gleisbelegung
  • Überholung
  • Personen im Gleis
  • Witterungsbedingte Störung: In der Region Bayern kommt es derzeit zu Verspätungen und Zugausfällen
  • Folge aus Triebfahrzeugstörung an einem anderen Personenzug
  • Streckensperrung
  • verspätete Übergabe aus dem Ausland
  • Weichenstörung
  • Witterungsbedingte Störung: In der Region Nordrhein-Westfalen kommt es derzeit zu Verspätungen und Zugausfällen
  • Signalstörung
Man sieht, jeder Zug hat eine andere Krankheit, oder : Die Bahn ist wirklich sehr einfallsreich bei Ihren Ausreden. Oder, die Bahn schafft es einfacht nicht, ihre Züge fahren zu lassen. Sämtliche Verbindung Neubeckum-Hannover bzw. Hannover-Beckum hatten heute Verspätung. 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.