Unicam Evo programmieren 2016

Sie haben einen modernen Fernseher ohne externen Reciever und HD+ oder Sky, und können die angebotenen Programme nicht aufnehmen, da die CI+-Module von HD+ bzw. Sky eine Aufnahme unterbinden. Oder Sie sind es leid, ständig eine Jugendschutz-Pin auf SKY einzugeben, obwohl Sie gar keine schützenswerten Kinder im Haushalt haben. Die Lösung ist es sich ein programmierbares CI-Modul zu besorgen, das HD+, SKY und auch andere ( z.B. ORF) entschlüsseln kann. Ich habe mich für das Unicam EVO entschieden. Da die Entschlüsselungssoftware gegen das Urheberrecht verstösst, ist diese noch nicht direkt auf dem Modul, sondern muss zuerst drauf geladen werden. Zum Laden der Software wird der Programmer verwendet. Daher lohnt sich es bei der Anschaffung des ersten Modul, gleich den Programmer mitzukaufen. Das hat auch den Vorteil, dass man, sobald eine neue Firmware für das Modul verfügbar ist, diese selbst aufspielen kann. Der Programmer wird an den USB-Anschluss eines Windows-PCs angeschlossen. Neuere Windows-Versionen erkennen diesen von selbst. Bei meinem PC handelt es sich noch um Windows-XP, und das auch noch unter Parallels auf einem MacBook Pro aus 2008. Die passenden Treiber, falls der Programmer nicht von selbst erkannt wird, gibt es hier.  Am besten das 'setup executable' verwenden, und etwas Zeit mitbringen. Die Installation dauert sehr lange. Bei mir mehr als 15 Minuten. Also nicht glauben der Installationsprozess wäre abgestürzt. Danach muss man sich die Firmware für das Modul im Internet suchen. Die gibt es z.B. hier. Ab und zu kann es passieren, das die Site nicht erreichbar ist, da der Server öfter mal umzieht. Wichtig ist auf jeden Fall den 'Unicam Loader 3.0' oder falls verfügbar neuer zu verwenden. Diesen Downloaden und installieren. Die Firmware heisst Troja. Zur Zeit in der Version 3.19 verfügbar. Software downloaden, und im Loader aufrufen. Dann den Programmierschalter im Programmer umlegen, und nach kurzer Zeit, ist das CI-Modul programmiert. Schalter zurückstellen. CI-Modul mit SKY oder HD+ Karte in den Fernseher einlegen, und gutes Bild ohne Einschränkungen geniessen. Beim Wechseln von der SKY Karte auf einen HD+ Karte wurde diese nicht erkannt. Abhilfe schaffte im CI+-Menu des Fernsehers das Modul zu resetten. 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (94 Bewertungen, Durchschnitt: 3,35 von 5)
Loading...

20 Gedanken zu „Unicam Evo programmieren 2016“

  1. bei mir wird die Hardware unicam 3.0 Evo zwar erkannt, aber wenn ich die Software im unicam loader lade z.B. troja3.23 kommt nur noch die Meldung Wait for Module Reset.., obwohl der Schalter auf 1 steht und der COM Port richtig ausgewählt wurde.
    Kann sich jemand erklären wo der Fehler liegt ?

  2. Hallo hab eine frage kenne mich mit dem modul noch nicht so aus kann man nach aufspielen der software die programme wie orf atv und so ohne karte nur mit dem modul empfangen so wie damals mit dem smart mx04 oder ist eine karte dafür zwingend notwendig danke im vorraus

  3. Habe mir bei Sat Shop Devilcards das Unicam Evo 4 als Bundle gekauft und bin durch googel auf unicam2.to gestossen und mit Troja beschrieben.Nun geht meine Sky V14 Karte im Samsung und im Panasonic klasse

  4. Hallo,

    mal eine frage zu den Ci+ Modulen, ist es denn zwingend nötig die Software upzudaten? Bzw wann muss spätestens ein update erfolgen? Will mir einen neuen TV mit integrierten Receiver kaufen und dann umsteigen (Bisher Original Sky Humax Receiver) Funktionieren denn mit diesen Modulen noch die Sky Select Sender?

  5. Hallo Herr Redegeld,

    ich bin bei der Suche einer Möglichkeit ORF-Programme anzusehen und zu speichern (ich verwende z.Zt. einen Kathrein USF935), auf Ihrer Seite gestoßen. Da ich in diesem Bereich absoluter Laie bin, würde ich gerne wissen, ob Sie mir bei der Erstellung einer geeigneten Karte (Stand 07/2015) behilflich sein könnten. Mich würde insbesondere Interessen, welche Hardware (Karte und programmierbares CI-Modul) Sie empfehlen würden.

    Für Ihre Bemühungen im Voraus besten Dank.

    Uli Dresbach

  6. Einen schönen guten Tag,
    Ich stehe auch vor der Entscheidung evtl ein programmbierbares Modul wie Unicam Evo anzuschaffen. Ist denn nicht evtl abzusehen, bis z.B.
    SKY den hier genannten Vorteilen z.B. Jugendschutz PIN etc. einen „Riegel“ vorschiebt ?
    Wie ist ihre Meinung dazu – danke im Voraus !!

    1. Die Jugendschutz-PIN-Funktionalität ist ja auf der CI-Karte implementiert, und auf die frei programmierbare Karte hat SKY keinen Einfluss. Eine Änderung der Implementierung wäre für SKY ggf. ein größerer Hardwareaufwand, der natürlich mit enormen Kosten verbunden wäre.

      Auch wenn ich wüsste, dass es mit den Vorteilen nur noch ein Jahr laufen würde, würde ich es wieder machen!

  7. Hallo Klaus,

    danke für den Artikel.

    Ich habe bisher Kabel Deutschland analog für ca. 13 EUR im Monat als Bestandteil des Mietvertrags. Seit kurzem habe ich nun einen neuen TV von Panasonic mit CI+Schacht, den ich für eine Smartcard von KD nutzen will. Es gibt ein Paket „Basis HD“, das 3,99 EUR im Monat Aufpreis zum analogen TV-Paket kostet. Dazu zahlt man dann noch weitere 3,00 EUR für ein CI-Modul. Alternativ kann man für 6,99 EUR das „Komfort HD“-Paket buchen. Dieses Bundle enthält einen Receiver mit Festplatte und die Smartcard plus das gleiche Senderpaket wie bei „Basis HD“ und wird seitens KD derzeit ziemlich beworben.

    Da sowohl beim KD-CI-Modul als auch beim KD-Receiver die unliebsamen Einschränkungen bzgl. der Aufnahmen, Timeshift und Vorspulen gelten, will ich das Unicam-Modul im CI-Schacht des TVs nutzen.

    Wie handhabt man die Tatsache, dass Kabel Deutschland die Nummer des CI-Moduls wissen will, ehe sie ihre Smartcard „nackt“, also ohne das übliche Paket mit Receiver oder CI-Modul verschicken? Man wird gebeten, die ID des Moduls mitzuteilen, um die Smartcard freizuschalten. Erkennt KD nicht anhand der Nummer, dass es ein Unicam-Modul ist, das weniger restriktiv ist als es üblicherweise von den Sendern gewünscht wird und verweigert die Freischaltung, oder mache ich mir grundlos Gedanken?

    Erfolgt bei Kabel Deutschland eigentlich auch ein unwiderufliches Pairing zwischen SmartCard und Modul / Receiver, oder sind die noch nicht so hart drauf wie Sky?

    Danke für Dein Feedback im Voraus.

  8. Bei mir funktioniert die V14 Karte auch seit 25.5.2016 nicht mehr im UNICAM EVO CI-Modul. Hat Sky da was geändert? Ich nutzte die Software Version Troja 4.17.

    1. Ja, sky bastelt an der Verschlüsselung und dem Pairing der Karten an die sky Hardware. Es gibt noch keine Lösung ausser die V13 oer V14 in der sky Hardware zu betreiben. Dabei wird die Karte aber vorgepairt und ist, so vermutlich, dann bald finster in alternativer Hardware.

      1. Doch es gibt wieder eine Möglichkeit gepairte Kaarten ohne Sky Hardware zu nutzen.
        Dafür benötigt man ein ein Alphacrypt light oder Alphacrypt Classic in der Hardwareversion 2.2. (Nur diese funktionieren) Dazu die Software One4All. Den Rest kann man googeln.

  9. Seit zwei Wochen hat Sky per Internet Zugriff auf die Module und sperrt sie regelmäßig.Gibt es eine neue Version,um dies zu umgehen?

Schreibe einen Kommentar zu derRenè Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*